Ehrenamt

Es ist für mich eine Selbstverständlichkeit, mich für meine Mitmenschen einzusetzen. Egal wo, so versuche ich stets meinen Beitrag zu leisten, um unsere Welt ein klein wenig zu verbessern.

Leitungskollegium des Departements für Asienstudien (2005 - 2007)

Hier nahm ich als Studentenvertreter im Leitungskollegium des Departements für Asienstudien teil. In diesem Gremium wird über die aktuellen Belange des Departments diskutiert.

IT-Infrastrukur des Hokkaido University Foreign Exchange Student Dormitory (Okt. 2004 - August 2005)

Planung, Implementierung und Wartung der IT-Infrastrukur des Hokkaido University Foreign Exchange Student Dormitory (北海道大学外国人留学生会館). Es galt durch Eigeninitiative und mit äußerst knappen Resourcen eine funktionierende IT-Infrastrukutur zu errichten, die den Studierenden einen zuverlässigen Zugang zum Internet ermöglichte.

Fachschaftsvertretung Japanologie (2003 - 2007)

Als Mitglied der Fachschaft habe ich sowohl die Studenten wie auch die Professoren bei dem täglichen Ringen um eine Verbesserung des Japanologiestudiums unterstützt.

Fachschaftsvertretung BWL/VWL (1998 - 2000)

Meine ehrenamtliche Arbeit bei der Fachschaftsvertretung für BWL/VWL konzentrierte sich hauptsächlich auf die Bereiche Organisation und EDV. Beim Firmenkontaktgespräch 2000 übernahm ich, obwohl kein Student mehr, eine beratende Rolle.

Tutor der Orientierungsphase für Erstsemester (1996 - 1997)

Die eigenen Studienerfahrungen zu vermitteln und eine helfende Hand beim Start der Erstsemester in das BWL-Studiums zu geben, war die vorrangige Tätigkeit als Tutor.

AIESEC (1994 - 1997)

Der Schwerpunkt der ehrenamtlichen Arbeit bei AIESEC (weltweit größte Studentenorganisation der Wirtschaftsstudenten) lag neben dem organisatorischen Bereich, in der Leitung des Firmenkontaktgesprächs 96 an der LMU-München (32 teilnehmende namhafte Firmen und ca. 3000 Besucher).

Copyright (c) 2006, 2007 Alexander Wissnet - Alle Rechte vorbehalten

Valid HTML 4.01 Strict Valid CSS!

Siluette